Herzlich Willkommen

beim Ortsverband der GRÜNEN

in Kitzingen

14,8% bei der Bundestagswahl – GRÜN wächst – Danke für Euer Vertrauen!

Foto: Ute Sanzenbacher

Unsere Themen

Klimaschutz, Natur- und Umweltschutz und Verkehrswende sind die großen Themen unserer Zeit. Jede einzelne Kommune ist in der Pflicht, lokale Maßnahmen umzusetzen. Wir GRÜNEN setzen uns dafür ein, dass wir trotz der immensen Herausforderungen wie Hitzerekorden, einer massiv zunehmenden Trockenheit und Häufung von Starkregenereignissen weiterhin gut in unserer schönen Stadt Kitzingen zusammen leben und arbeiten können. Statt immer wieder neuer Supermärkte, Flächenversiegelungen und Bauen als gäbe es kein Morgen, fordern wir mehr GRÜN, mehr Schatten und mehr Aufenthaltsqualität in einer lebendigen Innenstadt und in den Ortsteilen. Wir wollen, dass die Bürger und Bürgerinnen stärker beteiligt werden und wünschen uns mehr Transparenz bei Entscheidungsprozessen.

Die Grüne Stadtratsfraktion Kitzingen: v.lks. im Uhrzeigersinn: Gisela Kramer-Grünwald, Andrea Schmidt, Klaus Sanzenbacher und Christa Büttner
Die Grüne Stadtratsfraktion Kitzingen: v.lks. im Uhrzeigersinn: Gisela Kramer-Grünwald, Fraktionsvorsitzende Andrea Schmidt, Klaus Sanzenbacher und Christa Büttner

Nächstes Ortsverbandstreffen

in Präsenz

27. Oktober, 18:30 Uhr

Spende einen Baum – denn jeder Baum zählt!

Auf Anregung der GRÜNEN hat die Stadt Kitzingen einen Bürgerbaumfond gegründet.

Hier kann jede und jeder einen Baum spenden. Ein geeignetes Grundstück dafür wurde bereits ausgewählt.

Ansprechpartnerin der Stadt Kitzingen:

Frau Claudia Biebl:

Tel.: 09321 / 20-1050

E-Mail: claudia.biebl@stadt-kitzingen.de

Jetzt bei der Müllsammel-Aktion der Stadt mitmachen!

Achtlos liegen gelassene Coffe-to-go- Becher, Pizzakartons und Verpackungsmüll – Die Corona-Pandemie hat leider auch zur weiteren Vermüllung des öffentlichen Raumes beigetragen. Wir unterstützen die Aktion “entMÜLLEN Sie mit!”.

Auf unserem Stadtspaziergang durch Kitzingens Innenstadt haben wir Stellen festgehalten, die Potenzial für mehr Grün und/oder Wasser haben.